Alle Beiträge von Daniel Wolfram

Luft raus…….

Da staunte Jürgen Menger nicht schlecht. Als der Trainer der 1. Mannschaft nach dem Training auf den Parkplatz kam, war die Luft aus seinem PKW-Reifen entwichen. Zum Glück waren noch ein paar Spieler vor Ort, die beim Reifenwechsel helfen konnten. So war der Boxenstop schnell erledigt und die Heimreise konnte angetreten werden. Ende gut – alles gut!

Wechsel + Aufgebot für die Spielzeit 17/18

Spielklasse: Gruppenliga Wiesbaden

Zugänge: Jan Flemming(SG Walluf), Dominik Mathis,
Patrick Mathis(beide SVK Beiertheim), Onur Atlan, Koray Asil(beide SV Wiesbaden), Jonathan Budde(Freie Turnerschaft Wiesbaden), Jeffrey Arnante(SV 1919 Johannisberg), Joey Schopper(TSV Bleidenstadt)

Abgänge: Tim Menger(SG Orlen), Thomas Przybilla, Markus Jude (beide 1. FC Hettenhain), Robin Schwalbach (Auslandsjahr), Benjamin Gabel(Pause), Joey Thompson(Ziel unbekannt)

Aufgebot der Spielzeit 2017/2018
Torwart: Thomas Kautz, Hendrik Siebrecht

Abwehr: Jeffrey Arnante, Koray Asil, Tobias Boss, Dominik Mathis, Patrick Mathis, Marvin Menger, Ali Naghsh, Daniel Wolfram, Jonas Bretschneider, Simon Heintz

Mittelfeld: Onur Atlan, Jonathan Budde, Jan Flemming, Tim Flemming, Pascal Föhlinger, Moritz Kirchhof, Markus Schmidt

Sturm: Mike de Sousa, Niklas Orth, Maximilian Gerwalt

Trainer:
Jürgen Menger

Jahreshauptversammlung 2017

Am Freitag, 28.April 2017, waren die Mitglieder des TuS Hahn zur Jahreshauptversammlung 2017 ins Vereinsheim eingeladen.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Ralf Etz und dem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder ging es zur Tagesordnung über.

Es standen zunächst die Ehrungen für langjährige Vereinsmitglieder an.  Hier kam es dann auch gleich zum absoluten Höhepunkt des Abends: Kurt Bendinger, TuS-Urgestein, wurde für 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Wahrlich etwas außer Gewöhnliches in Zeiten schwindender Mitgliedszahlen. Auch Volker Schäfer und den leider nicht anwesenden Mitgliedern Hartmut Jentes und Achim Debus, dankte die Versammlung für jeweils 60 Jahre Mitgliedschaft. Weitere Ehrungen des Abends erfuhren Helmut Stöber und Werner Hobmeier für 40-jährige, Klaus-Günter Möller für 25-jährige und  Daniel Wolfram, Dieter Schäfer und Dominik Gutermann für 20-jährige Vereinstreue.

Den folgenden Berichten aus den einzelnen Abteilungen konnten die Anwesenden entnehmen das die Sportler mit den erreichten Erfolgen und den gezeigten Leistungen zufrieden sind. Zu hören waren aber auch wieder kleine Hilferufe nach mehr Engagement jedes Mitglieds. Es fehlen, und das nicht nur beim TuS, an vielen Stellen Helfer, Betreuer und Schiedsrichter.

Auch im Bericht des Vorstands wurde zur aktiven Mitarbeit und Übernahme von Verantwortung aufgerufen. Gedankt wurde allen Sponsoren, Trainern, Betreuern, Schiedsrichtern und Helfern an Kasse und Theke. Die finanzielle Situation des Vereins ist stabil, sodass dem Antrag der Kassenprüfung auf Entlastung des Vorstandes einstimmig zugestimmt wurde.

Die erforderlichen Vorstands-Neuwahlen ergaben eine Veränderung in der Position des Pressewartes. Für Christine Rosentreter wurde Daniel Wolfram von den Mitliedern für dieses Amt gewählt. Wiedergewählt wurden als 2.Vorsitzender Angelo Di Michele, als Schriftführerin Sabrina Wells und für den Beitragseinzug ist weiterhin Mathias Purper zuständig. Norbert Herget bleibt dem Vorstand als Beisitzer erhalten.