Archiv der Kategorie: Neues vom TuS

TT – Saarbrücken wir kommen !

Wie schon berichtet, hat unsere 1. TT- Mannschaft unter dem Künstlernamen “ TuS Kokolores „ als ungeschlagener Gruppenerster die Play-Off-Runde des deutschlandweiten Sommer-Team-Cups des Deutschen-Tischtennis-Bundes erreicht.

Im ersten Spiel der Play-Off-Gruppe in Sörgenloch-Zornheim wurde nach spannendem Spielverlauf ein 4 : 3 Sieg erkämpft. Im zweiten Spiel – Zuhause gegen Sachsenhausen/VfR Wiesbaden mußte man sich nach einem langen umkämpften Spiel mit 3 : 4 geschlagen geben.

Da das dritte Spiel Sachsenhausen/VfR Wiesbaden gegen Sörgenloch als Ergebnis mit einem 4 : 3 für Sörgenloch endete, waren alle drei Mannschaften Punkt und Spiel-Gleich. Es mußten die einzelnen Sätze ausgezählt werden.

Der TuS Hahn hatte das beste Satzverhältnis – also Qualifikation für das Bundes-Finale in Saarbrücken am Wohenende 02.09.23 – 03.09.2023 . Unsere Spieler : Uwe Mülder, Marc Baldering, Patrick Jung werden sich also mit den besten Spielern aus ganz Deutschland aus ihrer Leistungsklasse messen.

Gratulation und viel Erfolg in Saarbrücken !

Tischtennis-Sommer-Team-Cup

Vom DTTB wird seit einigen Jahren in der Tischtennis losen Zeit nach der Saison und in den Sommerferien ein Deutschlandweiten Sommer-Pokal angeboten. In diesem Pokal können auch Mannschaften mit Spielern aus mehreren Vereinen gebildet werden. Die Spielstärke muss nur in etwa die Gleiche sein.

In diesem Jahr hat sich unsere 1. TT-Mannschaft dafür angemeldet.
Unter dem Künstlernamen “ TuS Kokolores „ nahmen sie daran teil.
In der 1. Runde wurde in 6-er Gruppen im Bezirk Hessen-West
gespielt.
Sie hielten sich schadlos und gewannen alle Spiele. Gratulation.
Sie rücken damit in die nächste-Ebene auf und müssen sich in zwei weiteren Spielen im August (gegen Sachsenhausen/Wiesbaden, und Sörgenloch/Zornheim) für die Endrunde in Saarbrücken, die am ersten September-Wochenende stattfindet, qualifizieren.

Den Spielern : Uwe Mülder, Marc Baldering, Patrick Jung,
Björn Gerster, Frank Neumann
wünsche ich viel Erfolg, Gut Holz und ab nach Saarbrücken.

Saisonabschluss der Senioren

Es ist geschafft, wir dürfen nächstes Jahr wieder in der Kreisliga A angreifen!

SV Wallrabenstein gewinnt das Aufstiegsduell um die Gruppenliga, wodurch alle Relegationsteilnehmer des Rheingau-Taunus automatisch in der höheren Spielklasse zur neuen Saison starten werden. Stark gemacht Abbut!

Wir gratulieren der  SG Hohenstein (sowohl TuS Breithardt, als auch dem SV Steckenroth) zum Klassenerhalt und natürlich dem FSV Oberwalluf, Türk Spor Bad Schwalbach und der Zwoten der SG Laufenselden zum Aufstieg in die höhere Spielklasse!

Für uns bedeutet dies, dass am Freitag kein Endspiel auf heimischen Geläuf stattfinden wird. Dennoch möchten wir die Saison mit euch gemeinsam ausklingen lassen und laden euch am Freitag, 16.06., 18:30 Uhr auf den Sportplatz ein 🍻🌭!
Wir freuen uns, wenn ihr gemeinsam mit uns auf die Spielzeit zurückblicken würdet und mit uns einen schönen Abend verbringt.

Bis Freitag,
Euer TuS Hahn 🐓!

Der TuS lädt wieder ein….

Am 26.03. ist es wieder soweit. Der Grill wird angeworfen, der Zapfhahn läuft und die Musik schallt über den Platz: der bereits 4. Frühschoppen steht an!
Wir freuen uns über jeden Einzelnen der ab 11:00 Uhr vorbeischaut und selbstverständlich das Team um 14:00 Uhr beim Derby gegen den SV Seitzenhahn unterstützt.
Bislang ist der TuS beim eigenen Frühschoppen noch ungeschlagen, also Zeit diese erfolgreiche Serie fortzusetzen.

Langjährige Mitgliedschaften geehrt !

„Während dem, kürzlich rund um und im Vereinsheim, stattgefunden Frühschoppen hat sich der Vorstand vom TuS Hahn bei einigen Mitgliedern für ihre langjährige Vereinstreue bedankt. Bei strahlendem Sonnenschein waren 405 Jahre Mitgliedschaft zu ehren. Diese stolze Zahl wurde von den folgenden Mitgliedern erreicht:

Bettina und Fritz Heintz sind jeweils 25 Jahre dabei. Ihr Sohn Lennart Heintz ebenfalls 25 Jahre, der Sohn Simon Heintz 30 Jahre. Wolfgang Ernst wurde für 40 Jahre geehrt. Für jeweils 50 Jahre Treue wurde Heidi und Hartmut Kaiser, Joachim Steigler und Rainer Debus gedankt. Höhepunkt der Ehrungen waren dann natürlich die 60 Jahre Mitgliedschaft von Armin Schramma. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an die Jubilare.

Aufgrund des herrlichen Sommerwetters und des späteren Heimsieges der Seniorenfussballer gegen die SG Walluf 2 hat sich der Frühschoppen dann bis in die Abendstunden hingezogen. Ein rundum gelungener Sonntag.“

Von links: Ralf Etz, Wolfgang Ernst, Fritz Heintz, Bettina Heintz, Heidi Kaiser, Hartmut Kaiser, Rainer Debus, Achim Steigler, Armin Schramma

Der Probetag war sehr Erfolgreich!

Wir bedanken uns bei den vielen motivierten Spielern, die an dem Probetag (Sichtungstraining) der C-Jugend für die Saison 2022/2023 teilgenommen haben. Dadurch  haben wir sehr viele motivierte und begeisterte Spieler dazugewinnen können. Danke an alle die teilgenommen haben.

Zusammen hoffen wir auf eine erfolgreiche Saison 2022/2023.

Probetraining C-Jugend

Wie angekündigt, haben wir das Datum für das Probetraining (C-Jugend) festgelegt. Dieses findet am 29.03.2022 von 17.00 – 19.00 Uhr statt!!

Wir freuen uns auf begeisterte und motivierte Jugendspieler*innen des Jahrgangs 2008/2009!

Das Training findet unter erfahrenen Trainern statt:

Trainer : Gilbert Eyvaz

Co-Trainer : Stiepan Sablic